zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen
   



 
Event-Hinweise

Ideen + Vorhaben

News
Berichte der Mitglieder
(ohne Fotos)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008]
[2009] [2010] [2011]
Wer ist mit dabei


Charity-Laufen+Helfen
 
Bücher


Laufbücher bei amazon.de
Coaching


TB-Lauftreff
Google
 
Web teambittel.de

 
Letzte Änderung: 18.11.2007

Es geht los...

Bilder vom 23. Dönüs Lauf
in Birnthon (bei Nürnberg)
am 28.10.2007

(zugunsten der Mudra-Drogenhilfe)

 (Bericht+Fotos: Johannes Znotins)


...in die 1km-Runde, jeder so oft wie er mag

Bericht und Bilder

28.10.2007 - Der 23. Birnthon Dönüs 2-Stunden-Lauf

 

Was die Mudra ist, und wieso der Lauf so schön und etwas Besonderes ist, lest weiter...

Bei optimalen Laufbedingungen fand am Sonntag den 28. Oktober 2007 zum wiederholten Male der "Dönüs 2 Stunden Lauf" in Birnthon bei Nürnberg statt. Nur wenige km östlich von Nürnberg liegt die winzige Ortschaft Birnthon. Der Veranstalter DÖNÜS ist eine Drogenhilfe- und Therapieeinrichtung der MUDRA Nürnberg. Die Mudra gibt es seit 1980. "Dönüs" ist türkisch und bedeutet soviel wie Umkehr oder Neuanfang. „Mudra“ bedeutet im indischen Sanskrit eine nach außen hin sichtbare innere Veränderung.

Roland Blumensaat, ehemaliger Mitarbeiter der Mudra und selbst langjähriger Läufer organisiert diesen Lauf seit 1985.

Bei dem Lauf steht der lockere und gemeinsame Laufspaß im Vordergrund. Hier zählen keine sportlichen Höchstleistungen. Dieser Lauf ist auch bestens für Familien und Spaßläufer geeignet. Die maximal mögliche Teilnehmerzahl wurde schnell erreicht. Super gelaunt gingen 53 Läufer und Läuferinnen auf den 1km langen Rundkurs und sorgten für einen neuen Teilnehmerrekord. Der Rundkurs wurde immer wieder, während der 2 Stunden durchlaufen. Die Stimmung war klasse, die Organisation perfekt und die Laufstrecke bestens präpariert. Nur 200m der 1km-Strecke sind Asphalt.

Besonders gefallen hat mir: Die Idee! Warum muss es immer ein Wettkampf sein? Außerdem finde ich es toll, gemeinsam was mit ehemaligen Drogenabhängigen zu machen.

Wie das unterwegs war? Es hat sich jeder mit jedem lustig unterhalten auf den vielen Runden. Ja da ging es sehr lustig zu, richtig familiär. Ein Riesen-Gegacker im Feld.

Und die von der Mudra-Hilfe haben das Drumherum bestens organisiert, den Stand, die Verpflegung, das Essen. Außerdem sind ein paar von denen auch selbst mitgelaufen, so wie der Chef der Jungs (der im blauen Dönüs-Trikot).

Im Anschluss fand bei leckeren Essen die Siegerehrung statt. Leider hatte ich keine Zeit mehr dafür an diesem Sonntagnachmittag.

Die schnellsten Läufer schafften 24 Runden. Es gab aber keine Rangliste, jeder Teilnehmer wurde zum hier zum Sieger gekürt. Besonders geehrt wurden die 3 jüngsten Läufer: Sabine, Victoria und Christian sowie der älteste Teilnehmer: Hartmut.

Schnell war man sich einig, im nächsten Jahr trifft man sich hier gerne wieder.


Die Bilder

 


Mudra-Organisatoren...

...an der Verpflegungssation

Der Start

"Lotse"

Manfred, Julia (63) und Organisator Roland (85) unterwegs...

...und hinter Heidi (36) eine Menge lustiger Läufer

Viele Frauen sind dabei. Jeder in seinem Tempo...

...und Trinken nicht vergessen

Um die Ecke biegen wieder Julia und Roland...

...und alle haben ihren Spaß

Der Dönüs-Chef

 

Es bilden sich Laufgruppen...

...Zweierteams...

..Trios mit Frau in der Mitte...

...drei Gleichangezogene...

Überholer?

Last but not least!


Viele Grüße,

Euer Johannes "Zno"



Infos: Roland Blumensaats Dönus-Homepage
 

 

google-Anzeige

 

  
News

News der Mitglieder

Ideen und Vorhaben

Veranstaltungshinweise

Berichte der Mitglieder Laufberichte
[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008]
[2009] [2010] [2011]
Wer ist mit dabei Literatur Coaching
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2011 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.
Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum